*For english version please scroll below

Vielfältige Auswahl mit gutem Gewissen

 

Wir sind ungemein stolz auf unser Frühstücksbuffet. Haben Sie schon alle unsere Getränke und Speisen probiert? Unser Angebot basiert auf einer wohlüberlegten Gradwanderung zwischen Vielfalt und unseren Werten, die wir leidenschaftlich vertreten. Lassen Sie uns Ihnen die Philosophie hinter unserem Buffet näherbringen:

Weniger Verpackungsmüll: Sie werden keine Mülleimer auf den Tischen finden, denn wir verzichten gänzlich auf Einwegverpackungen. Unsere hausgemachten Marmeladen, Butter, Honig und viele weitere Zutaten kommen ohne die üblichen Einzelverpackungen zu Ihnen. Bei Tee verzichten wir jedoch, durch den Aromaverlust, auf offene Verpackungen. Insgesamt setzen wir auf Großeinkäufe und portionieren selbst, was unseren Plastikverbrauch erheblich senkt.

Keine Lebensmittelverschwendung: Wir legen größten Wert darauf, keine Lebensmittel zu verschwenden. Je nach Anzahl der Gäste verwenden wir kleinere oder größere Portionen auf unserem Buffet. Übriggebliebene Speisen werden nicht weggeworfen, sondern finden als nahrhafte Mahlzeiten für unser Team oder in der Saftpresse Verwendung.

Hausgemachte Köstlichkeiten: Unsere Marmeladen sind hausgemachte Delikatessen. Unseren Kräuterdip, bereiten wir für Sie mit Kräutern aus unserem eigenen Garten zu, und die frisch zubereiteten Speisen wie Obstsalat und Tomate-Mozzarella bringen eine persönliche Note in Ihr Frühstückserlebnis.

Regionalität und Bio-Qualität: Wir beziehen unsere Zutaten, wo immer möglich, nach Bio-Standards und aus der Region. Unsere Eier kommen von einem Bauern aus dem Ort. Auch unser Kaffee, unsere Milch und unser Honig entsprechen den europäischen Bio-Standards, auch wenn wir uns der Diskussionen um diese Zertifizierungen bewusst sind.

Bewusster Genuss: Verzicht auf einzelne Speisen gehört als bewusste Entscheidung dazu. Das nicht vorhandene Fischangebot ist unsere Entscheidung gegen Überfischung und fragwürdige Zuchtmethoden. Auch auf Nutella verzichten wir aufgrund der Regenwald-Rodung schweren Herzens. Unser Frucht- und Gemüseangebot stammt nicht vollständig, aber überwiegend aus Europa. Wir achten bei unseren Einkäufen auf die Herkunft. Teilweise bieten wir trotzdem exotische Früchte an, um die Vielfalt auf unserem Buffet zu wahren.

Saisonalität: Wir bemühen uns, insbesondere bei Obst und Gemüse, saisonale Produkte anzubieten. Dies umzusetzen ist in einem Hotel eine Herausforderung, doch unsere die Auswahl spiegelt im großen Maße die aktuelle Erntesaison wieder.

Alternativen zur klassischen Ernährung: Um auch Gästen mit alternativen Ernährungsformen ein vollendetes Frühstückserlebnis zu bieten, halten wir nach Vorankündigung eine Auswahl an laktosefreien Speisen, Hafermilch, Sojajoghurt, Agavendicksaft, glutenfreien Brötchen und vielem mehr für Sie bereit. Zögern Sie nicht, uns Ihre Wünsche mitzuteilen.

Genießen Sie unsere frischen Speisen und Getränke. Wir wünschen einen guten Appetit!

 

Ihr Sonnengarten-Team

 

Varied selection with a clear conscience

 

We are extremely proud of our breakfast buffet. Have you tried all our drinks and dishes? Our offer is based on a well-considered balancing act between variety and our values, which we are passionate about. Let us introduce you to the philosophy behind our buffet:

Less packaging waste: you won’t find any garbage cans on the tables, as we do not use disposable packaging at all. Our homemade jams, butter, honey and many other ingredients come to you without the usual individual packaging. However, we do not use open packaging for tea due to the loss of aroma. Overall, we buy in bulk and portion our products ourselves, which significantly reduces our plastic consumption.

No food waste: We place great importance on not wasting food. Depending on the number of guests, we use smaller or larger portions on our buffet. Leftover food is not thrown away, but is used as nutritious meals for our team or in the juicer.

Homemade delicacies: Our jams are home-made delicacies. We prepare our herb dip for you with herbs from our own garden, and the freshly prepared dishes such as fruit salad and tomato mozzarella add a personal touch to your breakfast experience.

Regionality and organic quality: Wherever possible, we source our ingredients according to organic standards and from the region. Our eggs come from a local farmer. Our coffee, milk and honey also meet European organic standards, even though we are aware of the discussions surrounding these certifications.

Deliberate indulgence: Avoiding individual dishes is a conscious decision. The lack of fish is our decision against overfishing and questionable farming methods. Either Nutella you find on our buffet due to the rainforest destruction. Not all of our fruit and vegetables come from Europe, but most of them do. We pay attention to the origin of our purchases. Nevertheless, we sometimes offer exotic fruits in order to maintain diversity on our buffet.

Seasonality: We endeavor to offer seasonal products, especially when it comes to fruit and vegetables. This is a challenge in a hotel, but our fruit salad and selection reflect the current harvest season in many respects.

Alternatives to the classic diet: In order to offer guests with alternative diets a perfect breakfast experience, we have a selection of lactose-free dishes, oat milk, soy yoghurt, agave syrup, gluten-free rolls and much more available for you with advance notice. Please do not hesitate to let us know your wishes.

Enjoy our fresh food and drinks. We wish you a good appetite!